#TSGM05: ANSCHLUSS HALTEN, ABSTAND WAHREN

Im Spiel zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem FSV Mainz 05 haben beide Vereine ihre ganz eigene Agenda. Die Hoffenheimer wollen ihren Fans nach einem turbulenten und dramatischen Jahr nochmal ein Highlight mit drei Punkten liefern. Das würde auch bedeuten, dass man zur Winterpause den Anschluss an die Champions League-Plätze hält und den Abstand nach unten hin wahrt. Die Mainzer würden gerne die gute Entwicklung seit dem Sommer vergolden und bei einer Mannschaft aus dem oberen Tabellendrittel dreifach punkten. Damit würde man den Anschluss an die Europa League-Plätze halten und den Abstand nach unten wahren. Doch gar nicht so anders, die Agenden der Vereine.

Die Vorschau mit Kevin ScheurenMarco Ripanti vom “Hoffenheimblog” und Felicitas Boosvom M05-Podcast “Hinterhofsänger“.

Please follow and like us:
error0

Deine Meinung zum Artikel:
Marco Ripanti

Seit über 20 Jahren digital unterwegs. Unternehmer, Redner, Vater und seit vielen Jahren Fan der TSG.

error

Dir gefällt das was Du hier liest? Erzähle es weiter.