#SVWTSG: Anspruch und Wirklichkeit

Die TSG Hoffenheim ist ein bisschen auf den Boden der Tatsachen zurückgekommen. Auf dem befindet man sich in Bremen schon seit Jahren. Beide Vereine haben einen hohen Anspruch an sich selbst, befinden sich aber in völlig unterschiedlichen Tabellenregionen. Kann Werder wieder so eine furiose Rückrunde spielen mit neuem Trainer, wie das unter Nouri schon klappte? Wird die TSG den Abgang von Sandro Wagner wirklich kompensieren können und fehlt Mark Uth jetzt schon auf irgendeine Weise? Die Vorschau auf Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim mit Kevin Scheuren, Basti Lorenz von der Ahoi-Crew und Marco Ripanti vom Hoffenheim-Blog.

Deine Meinung zum Artikel:
Marco Ripanti

Seit über 20 Jahren digital unterwegs. Unternehmer, Redner, Vater und seit vielen Jahren Fan der TSG.